Netzwerk Heilsames Tun
Mongolischer Abend mit Christiane Langer und Nasanbayar Bodigerel

Mongolischer Abend

Christiane Langer und Nasanbayar Bodigerel

Nasanbayar ist gebürtiger Mongole, in einer Nomadenfamilie aufgewachsen und studierte Medizin in Ulaanbaatar. Er erzählt uns über das Leben als Nomadenjunge in der mongolischen Steppe und singt ein paar mongolische Lieder.

Christiane Langer ist in Deutschland aufgewachsen und hat vergleichende Religionswissenschaft in Tübingen studiert. Sie erzählt über ihr Projekt des ‚Heil- und Begegnungszentrums Ost/West in Ulaanbaatar und zeigt wunderschöne Fotos aus der Mongolei.

Netzwerk „Heilsames Tun“
Vordergasse 31/33
8200 Schaffhausen

Ansprechperson
Christine Müller-Plüss
Ärztin und Psychotherapeutin